Über uns

Frauenärztin: Dr. med. Barbara Kotnyek

Dr. Barbara Kotnyek ist nach Studium und Ausbildung als Fachärztin an der Wolfartklinik und der Universitätsklinik Salzburg tätig gewesen. Sie war von 2016 bis Ende 2019 an der Frauenklinik München-West - Krüssmann Klinik (zuletzt Lubos Kliniken) als Oberärztin - stellvertretende ärztliche Leitung - tätig. Mit Januar 2020 hat sie nach freundschaftlicher Zusammenarbeit die Frauenarzt Praxis in Gräfelfing von Prof. Dr. Knitza übernommen. Frau Dr. Barbara Kotnyek setzt neben der Praxis ihre operative Tätigkeit an der Frauenklinik München-West fort.

Lebenslauf: Dr. med. Barbara Kotnyek

Oberärztin, stellvertretende Ärztliche Leitung  (2016 - 2019)

- Frauenklinik München West - Krüsmann Klinik

Fachärztin (2013 - 2016)

- Universitätsklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der PMU, Salzburg 

- Wolfart Klinik, Gräfelfing 

Facharztausbildung (2008 - 2013)

- I. Universitätsklinik (Maistraße) der LMU, München

- I. Klinik für Geburtshilfe und Frauenheilkunde der Semmelweis Universität, Budapest

- Universitätsklinik, Göttingen

- Wolfart Klinik, Gräfelfing 

Studium (2002 - 2008)

- Semmelweis Universität, Budapest, Ungarn

- University at Buffalo, USA

Zertifizierungen:

- 2015 MIC I Zertifizierung

- 2015 Diplom für Bachelor in Endoscopy

- 2016 Qualitätsbeauftragte Hämotherapie

- 2017 Certificate für Minimal Invasive Gynaecological Surgeon (MIGS)

- 2018 MIC II Zertifizierung

Mitgliedschaften:

DGGG, AAGL, AGE, ESGE, MBKZ (Münchner Brust-Kompetenz-Zentrum

Weitere Sprachkenntnisse:

Englisch, Ungarisch

 


Krankenschwester: Eva Gergesy

Frau Gergesy hat nach dem Abitur in Budapest an der Semmelweis Fachschule für Gesundheitswesen ihre Ausbildung zur Krankenschwester absolviert. Ihre Anerkennung zur Krankenschwester nach deutschem Recht erfolgte im Jahre 2000. Sie arbeitete zunächst in Kliniken mit den Schwerpunkten Innere Medizin und Frauenheilkunde. Frau Gergesy begleitet Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung und die Ausbildung zum Masseur. Von 2009 bis 2019 arbeite sie in der Praxis von Prof.Dr.Knitza. Frau Gergesy spricht neben deutsch auch ungarisch. Sie ist Mutter eines Sohnes und einer Tochter.


Krankenschwester: Karin Achterberg